Logo Förderung
Vom 09. April 2018

Dynamisch, innovativ, aufstrebend – junge Startups besitzen ein hohes Maß an Wissen mit Wachstumspotenzial.

Medizinprodukte
Vom 09. April 2018

Quelle: Ärzteblatt.de - Apps im medizinischen bzw. gesundheitsbezogenen Bereich zeichnen sich durch eine große Vielfalt aus. Sie reichen vom "einfachen" Ernährungstagebuch und Schrittzähler bis hin zu komplexen Applikationen, die mittels Algorithmen konkrete Dosierungen oder Therapien vorschlagen. Die meisten Apps weisen jedoch eher weniger komplexe Funktionen auf, so dass bisher viele Apps keine Medizinprodukte waren oder höchstens der Klasse I zugeordnet waren.

Mobile Apps
Vom 09. April 2018

Vermeintlich harmlose Schmerzen oder mindere Krankheitsbeschwerden können in der heutigen Zeit ganz bequem in virtuellen Suchmaschinen ausfindig gemacht werden. Aus der simplen Eingabe im Google – Eingabefeld resultiert eine Masse an Informationen aus medizinischen Gesundheitsportalen, Klinik-Webseiten, Fitnessratgebern und Onlineforen.

Vorteile und Risiken von digitalen Gesundheitsinformationen