Logo Förderung

Branchenverbände fordern E-Health-Zielbild von der Bundesregierung

Plan

Quelle: zvei.org – Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet langsamer voran als nötig. Gemeinsam fordern nun acht Verbände aus der industriellen Gesundheitswirtschaft die Bundesregierung dazu auf, zeitnah ein eHealth-Zielbild zu entwickeln. Damit soll die Planungssicherheit für alle Beteiligten erhöht werden.

Das Zielbild soll eine eHealth-Strategie mit einem genauen Aktionsplan beinhalten. Auf diese Weise soll eine zügigere, aber vor allen Dingen auch planvolle Umsetzung der Digitalisierung erreicht werden. Beteiligt an dem Aufruf sind Verbände aus Medizintechnik, Biotechnologie, Gesundheits-IT und aus der pharmazeutischen Industrie: Bio Deutschland, BITKOM, bvitg, BVMed, SPECTARIS, VFA, VDGH und ZVEI.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag.

 

Bild: workandapix, pixabay.com