Auch in diesem Jahr war der Landesgemeinschaftsstand NRW wieder ein wichtiger Anlaufpunkt für Telematik- und Telemedizin-Interessierte. Experten und Interessierte aus den unterschiedlichsten Bereichen des Gesundheitswesens nutzten die Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und das eigene Netzwerk zu erweitern bzw. bestehende Kontakte zu vertiefen. Hervorzuheben unter den vielen interessanten Gesprächs- und Diskussionsrunden ist dabei sicherlich der Besuch der NRW-Minister Karl-Josef Laumann und Prof. Andreas Pinkwart, die am ersten Messetag den Stand besucht und sich einen Überblick über aktuelle Projekte verschafft haben.

Einen kurzen filmischen Rückblick bzw. einen Eindruck vom Gemeinschaftsstand bietet das folgende Video, welches auch unter diesem Link verfügbar ist.

 

Bildquelle

  • Gemeinschaftsstand 2018 MEDICA: Lippsmeier/ZTG GmbH